Liedertafel Erding e.V.

18. November 2022, gepostet in AktuellChorproben für unsere Adventskonzerte

Während der Chorproben für unsere Adventskonzerte im Dezember arbeiten wir in der Liedertafel mit Freude und Elan an unseren Liedern für die Aufführung. Gestern konzentrierten wir uns bei der Probe auf bekannte Stücke wie “Maria durch ein Dornwald ging”, “Es wird schon glei Dumpa”, “Die Nacht ist vorgedrungen”, “Heut ist Weihnachtstag”. Es hat richtig Spaß gemacht, Weihnachtslieder zu singen.

Unser Chorleiter Hans-Georg achtet auch bei bekannten Stücken sehr genau auf die Stimmlage und die Aussprache in allen Stimmen. Manchmal kommt es vor, dass die Stimmlage ungewollt auch nur um Nuancen tieferrutscht. Der Gesang wirkt an dieser Stelle dann traurig, obwohl eigentlich Freude erklingen sollte. Hans-Georg greift hier ein und ermuntert die Sänger einfach den Kopf beim Gesang zu heben. Er hilft ihnen damit die Freude in den Gesang einzubringen und damit wieder die richtige Stimmlage zu finden. Mit solchen und auch anderen Eingriffen feilt der Chorleiter an den noch unebenen Tönen, damit wir fit für die Aufführungen werden.

Wir befassen uns während der Chorproben für unsere Adventskonzerte aber nicht nur mit bekannten Gesangsstücken. Auch neue Sachen fließen in unser Repertoire fürs Adventskonzert mit ein. Viel Spaß macht uns beispielsweise die Arbeit an einem schwedischen Weihnachtslied. Der Chor wird einige Strophen des Stückes in Schwedisch singen. Wir können uns also mit unseren Zuhörern schon jetzt auf die Adventskonzerte freuen.

Nach getaner Arbeit bei der gestrigen Probe durften wir noch auf Karl Kinzels Geburtstag mit einem Schluck Wein anstoßen. Seine köstlichen selbstgemachten Kipferln boten schon einen Vorgeschmack auf die beginnende Weihnachtszeit.

Chor bei der Probe
Chor bei der Probe
Ingrid Rappl verfasst von Ingrid Rappl